Wir sind nominiert: Hitmeister Superblogs 2012

Superblogs 2012

Mal wieder ein kleiner Beitrag in eigener Sache: Wir sind nominiert. Für die Abstimmung zu den „Hitmeister Superblogs 2012“ in der Kategorie „Lifestyle & mehr“. Zwischen dem 17. und 24. April könnt ihr für euer jeweiliges Lieblingsblog abstimmen (hoffentlich unseres ;)) und es gibt auch was zu gewinnen: Sowohl für die Blogger als auch diejenigen, […]

Musicload bloggt

Bei Musicload(*) wird jetzt auch gebloggt. Das Musicload Blog wird von der Redaktion der Plattform betrieben und soll neben Rezensionen und Hintergrundberichten auch eine Möglichkeit zum Meinungsaustausch über die Kommentarfunktion bieten. In der Kategorie „Das hört Musicload“ wird man mit Infos zu den persönlichen Favoriten der Redakteure versorgt und „Stories“ versprechen Einblicke hinter die Kulissen. […]

J.B.O. & venue music suchen Dschäibiporter 2010

Update: Bewerbungen für die Frühjahrs-Tour 2010 sind natürlich nicht mehr möglich, aber für die jeweils anstehenden Konzerte kannst Du Dich bei J.B.O. Fans bewerben… Wie ist das eigentlich so, im Graben zu fotografieren? Und wie bereiten sich die Musiker auf ein Konzert vor und wann finden sie da noch Zeit für Interviews? Die Möglichkeit solcher […]

Noch eine Abmahnung für MP3-Link

Nachdem mehrere Blogger erfahren mussten, dass es kostspielig sein kann, auf Mixtapes im Netz zu verlinken, mussten jetzt die Kollegen von WhiteTapes die Erfahrung machen, dass es auch gefährlich sein kann auf MP3-Dateien zu verlinken, die allem Anschein nach legal im Netz zu finden sind. Für den Link auf einen bei betterPropaganda gehosteten Song kam […]

Abmahnungen gegen Mixtape-Verlinker

Es ist nicht neu, dass Blogger abgemahnt werden und schon gar nicht, wenn es um Links auf Song-Downloads geht. Aktuell trifft es Weblogs, die ein über zwei Monate altes Mixtape von DJ Ron und DJ Shusta verlinkt haben (worauf wir aus nachvollziehbaren Gründen an dieser Stelle verzichten), das die beiden anlässlich des 12. Splash Festivals […]

Weltherrscher – ja, nein, vielleicht auch nicht

Wenn ein Blogger wie der Weltherrscher eine CD aufnimmt, dann landet das fertig Werk nicht im regulären Handel, sondern wird über das eigene Weblog des Urhebers verteilt. Verteilt, nicht verkauft. Die CD „Weltherrscher – ja, nein, vielleicht auch nicht“ kann einfach per Mail angefordert werden und kommt dann per Post, zusammen mit den Kontodaten des […]