Achim Reichel

Das Geheinmnisvolle der Ballade entpringt aus der Vortragsweise des Sängers (Johann Wolfgang von Goethe) Die Loreley, der Erlkönig, der Nöck – alles alter Kram? Überhaupt nicht, wenn ACHIM REICHEL sich ihrer annimmt und mit seiner kernigen und markanten Stimme interpretiert. ACHIM REICHELs Trumpf ist seine Bodenständigkeit und das Vertrauen auf das eigene Gefühl. Und da […]