Die 1995 gegründete Alternative-/Punk-Band aus Berlin sollte zwischenzeitlich jeder kennen, der sich auch nur am Rande mit dieser Art von Musik befasst. Gerade auch Die Ärzte haben zur Bekanntheit ihrer Kollegen beigetragen mit der Erwähnung im Song „Unrockbar“ (2003). Gemeinsame Touren mit den erwähnten Kollegen, Bad Religion, Donots und Die Toten Hosen taten ihr übriges. Der „Durchbruch“ kam 2004: Zu ihrem erfolgreichen Album „Smack Smash“ (Platz 11 der Charts) kam die Auszeichnung als „Best German Act“ bei den MTV European Music Awards. Die folgenden Alben kletterten immer weiter nach oben in den Verkaufscharts und mit ihrem aktuellen Album „Boombox“ haben sie erstmals die Spitzenposition erobert…

Foto: Beatsteaks Pressefoto 2010 by Alexander Gnaedinger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.