Subway To Sally - Blackfield 2010 - Foto: Cathrin "Hüpfmaus" Kruse Mit ihren musikalisch anspruchsvollen sowie gefühlvollen Akustikkonzerten haben sich die Potsdamer Musiker von Subway To Sally direkt in die Herzen der Fans und Medien gespielt. Aufgrund der hohen Nachfrage wird es nun weitere Akustikshows im März 2011 geben. Schon ihre erste Akustiktour im Mai 2006 war ein voller Erfolg. Die Tournee war fast komplett ausverkauft und es entstand eine Live-DVD mit dem Titel „Nackt(*), die mehr als 25.000 mal über die Ladentische ging. Im Frühjahr 2010 wurde die Tour fortgesetzt und knüpfte nahtlos an die Erfolge von 2006 an. Die Akustiktournee entwickelte sich mit den neu konzipierten Bühnenoutfits und dem aufwändig gestalteten Bühnenbild zur aufwändigsten und teuersten Tournee, die es in der Geschichte von Subway To Sally gab. Im Oktober 2010 erschien dann „Nackt II“ und die Fans forderten eine Fortsetzung der Tournee. Im März 2011 stehen nun neun weitere Konzerte fest, für die die Musiker sogar ihre Studioaufnahmen für das kommende Album unterbrechen.

25.03.2011 A-Wien, Gasometer
26.03.2011 D-Lindau, Club Vauderville
27.03.2011 D-Kaiserslautern, Kammgarn
28.03.2011 D-Darmstadt, Centralstation
20.03.2011 D-Münster, Jovel
31.03.2011 D-Krefeld, Kufa
02.04.2011 D-Celle, CD-Kaserne
02.04.2011 D-Bremerhaven, Stadthalle

Tickets gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen und online bei eventim (*).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.