Zum kommenden,Cover: Nena - Oldschool / Album-Cover: Benjamin Alexander Huseby 18. Studioalbum wird sich Nena mit ihrer Band, ihrer „zweiten Familie“, auf eine Clubtour begeben. Statt durch große Hallen führt diese Tour durch Clubs mit Kapazitäten zwischen 250 und 800 Menschen, also schon regelrecht intime Konzertbedingungen. Nachteil an so einer Clubtour für die Fans ist natürlich, dass es auch entsprechend weniger Karten gibt – ein guter Grund, sich schnell zu entscheiden. Tickets für die Tour gibt es im VVK bei eventim(*). Einen ersten Vorgeschmack auf das am 27. Februar erscheinende Album gibt es seit Freitag mit der Single „Lieder von früher“.

6 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.