Cover: iBiPhONiC - Voices
Cover: iBiPhONiC - Voices

Hinter dem Projekt „iBiPhONiC“ steckt P.M.FM alias Peter Musebrink, der als Mastermind des LoungeActs „DEEP Dive Corp.“ bekannt wurde. Auf „Voices“ sind ausschließlich Vocaltracks zu finden wie der Albumname schon verrät. Die 15 Songs auf dem Album sind ganz eigene Umsetzungen von Peter zum Thema „moderne Popmusik“, die durch die Zusammenarbeit mit stimmlich sehr unterschiedlichen Sängern ihren ganz eigenen Charakter bekamen.

Line-Up:


iBiPhONiC mit den Stimmen von


Tracklist:

  1. Sunny
  2. (Think…) Where Are You Going?
  3. So Low
  4. Moonstruck
  5. It’s Not Easy
  6. Galaxies
  7. Nice Thing
  8. Exited
  9. Blue
  10. Beloved
  11. Taquechique
  12. Drowning
  13. Suck It Up
  14. Magie
  15. Mowgli

Dass das Album vor Vielseitigkeit nur so strotzt lässt die Sänger-Auswahl schon vermuten. Der Klassiker „Sunny“ von Bobby Hebb wurde von Dennis Le Gree sehr ungewöhnlich interpretiert. Dass die Songs alle im sonnigen Ibiza produziert wurden merkt man spätestens beim gute Laune Song „Nice Thing“, den Ulknudel Sissi Perlinger performed. Sogar „Ricoloop“, der Meister des Looprecordings ist auf der CD vertreten und sein Beitrag „Mowgli“ zeigt, dass das Looping ansich schon sehr eigenwillig sein kann. Ich persönlich kann nicht viel damit anfangen muss ich leider gestehen. Da gefällt mir Andy McCabes „It’s Not Easy“ viel besser. Und passend zu Ibiza werden nicht nur englische Texte verarbeitet. „Taquechique“ wird in spanisch gesungen, „Beloved“ in persisch und „Magie“ ist komplett in deutsch gehalten. So unterschiedlich die Künstler mit ihren Interpretationen der einzelnen Songs doch sind: Peter M. schafft es mit „Voices“ ein sehr abgestimmtes, homogenes Album auf den Markt zu bringen, von dem man sich einfach berühren lassen muss. Ob schrille Ulknudel oder die sanfte Stimme einer begnadeten Sängerin (Allegra Bonner ist das beste Beispiel dafür) – die CD besticht durch eine gelungene Umsetzung und Produktion. Keine Party-CD für irgendwelche Clubs, aber ein Werk, das man einfach einlegen und genießen kann. 8/10 Punkte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.