Fotos: NoRMAhl, 25.03.2017- Kneipenfestival Dinkelsbühl

Am 25.03. fand das Kneipenfestival 2017 in Dinkelsbühl statt und mit dabei war die „dienstälteste Punk-Band Deutschlands“, die im großen Schrannensaal das Publikum zum Pogo animierte und am Ende etliche begeisterte Musikfans zurückließ. Es gab nicht nur Musik von ihrem immer noch aktuellen Album „Friede den Hütten, Krieg den Palästen“, sondern auch ältere Songs wie […]

NoRMAhl auf Weihnachtstour

Wer sich auch nur ein bisschen im Punk-Genre auskennt, der kennt NoRMAhl. Wenn nicht, dann kennt man sich nicht mal ein bisschen in diesem Genre aus. Manchmal ist es so einfach ;) Für mich persönlich sind NoRMAhl tatsächlich eine ganz besondere Band, denn es war damals™, als ich noch ein ganzes Stück jünger war, die […]

NoRMAhl – Friede den Hütten, Krieg den Palästen

Cover: Normahl - Friede den Hütten, Krieg den Palästen

Vor 35 Jahren taten sich ein paar 13- und 14-jährige Schüler zusammen und gründeten NoRMAhl – zum Glück. Nicht nur für mich waren NoRMAhl immer eine der Bands des Deutsch-Punk, egal ob es dabei um politische Lieder oder um Sauflieder ging. Müsste ich fünf Bands nennen, die für meinen Musikgeschmack (der sich ja massgeblich während […]

D7 – Labelsampler: Auf gut Deutsch

Cover: D7 - Labelsampler - Auf gut Deutsch

Eine Zusammenstellung deutschsprachiger Songs ihrer Künstler bietet das Label D7 ab Freitag, den 14. März an. Dabei ist diese Kombination auf jeden Fall abwechslungsreich. Schon alleine, dass sich hier NoRMAhl und Winterland auf einem gemeinsamen Sampler finden deutet die Bandbreite recht gut an. Winterland sind auf dem Sampler mit einer neuen 2014- Version ihres Songs […]

NoRMAhl unterschreiben bei 7Hard

Pressefoto: NoRMAhl

Deutschlands dienstälteste Punkrockband hat einen Vertriebs- und Promotionvertrag mit 7Hard. Teil des Vertrags ist nicht nur die DVD-Veröffentlichung des Films „JoNG’R“ nebst dem Soundtrack zum Film, sondern auch die digitale Veröffentlichung des NoRMAhl Backkatalogs über alle bekannten Downloadportale. Der Film zum 30jährigen Bestehen der Band handelt „vom Lebensgefühl des Punks in einer beschaulichen, schwäbischen Kleinstadt […]