End of Green
End of Green

Das Lineup des Summer Breeze Open Air 2010 nimmt allmählich Gestalt an. Neu dabei sind im August in Dinkelsbühl die Hardcore-Legenden Agnostic Front, die zum ersten Mal beim Summer Breeze spielen, die Düster-Rocker/Metaller End of Green, die Thüringer Metalcore-Granaten Heaven Shall Burn, die Death-Metal-Wüteriche The Black Dahlia Murder, die Schwarzmaler Watain und die deutsche Metal-Band Undertow.

Hier seht Ihr alle Neuverpflichtungen für das Summer Breeze auf einen Blick:

Das Summer Breeze findet vom 19. bis 21. August statt. Ihr könnt Eure Tickets online bei Silverdust bestellen und bekommt eine exklusive DVD in den Briefkasten, die Höhepunkte des Festivals 2008 zeigt, sofern ihr zu den ersten 10.000 Bestellern gehört. Darunter ist auch ein Clip vom phänomenalen Auftritt von Heaven Shall Burn, die auch in diesem Jahr wieder mit von der Partie sind. Die Tickets kosten 66 Euro plus Vorverkaufsgebühr. Parken und Zelten könnt Ihr mit dem Festival-Ticket kostenlos. Die weiteren Bands, die zu diesem Zeitpunkt feststehen, könnt Ihr hier nachlesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.