? Fotos: Annihilator, Archer Nation – 20.10.2019, Zeche Bochum

Lange mussten wir auf dieses Konzert warten, sollte es doch ursprünglich am 21.10.2018 stattfinden. Aber die komplette Tour wurde verschoben, unter anderem da Jeff Waters umgezogen war. Und das Landesübergreifend, so dass es Probleme mit seinem Paß gab. Viel tragischer war jedoch der plötzliche Tod von Randy Rampage, welcher bei Annihilator schon am Mikro stand […]

1979 – 1986 in jeweils 50 Songs und 3 Minuten

Okay, wenn man hört, dass jemand 50 Songs eines Jahres in 3 Minuten zusammen kippt, dann ist man erst einmal skeptisch. Wie soll denn das klingen? Nun, wenn das Menschen machen, die Ahnung von dem haben, was sie tun, dann klingt das richtig gut. The Hood Internet hat das für die Jahre 1979 bis 1986 […]

Rich Kid Rebellion – Pfiffige Mädchenmusik

Hinter dem Namen „Rich Kid Rebellion“ steckt der Dortmunder Singer-/Songwriter Swen O. Heiland, der am 03.04.2020 sein aktuelles Album „Pfiffige Mädchenmusik“[affi] veröffentlicht hat. Seit fünf Jahren zieht er mit seinem gutgelaunten, melodiösen Gitarrenpop – der durchaus auch mal etwas härtere Töne anschlägt – durch die Lande und spielte in Deutschland knapp 400 Konzerte und ist auf […]

In Extremo – Kompass zur Sonne

Cover: In Extremo - Kompass zur Sonne

Ganze vier Jahre mussten die Fans von In Extremo auf das neue Werk „Kompass zur Sonne“ warten – und dann auch aufgrund der aktuellen Situation noch ein bisschen länger, denn kurzfristig wurde der Releasetermin von Ende März auf den 08.Mai 2020 verlegt. Doch die paar Wochen extra Spannung haben sich gelohnt, denn das Album ist […]

? Fotos: Eradicator, Exhorder – Turock, 04.10.2019

Im Oktober waren Exhorder mit ihrem neuen Album „Mourn the Southern Skies“ im Turock zu Gast, als Support hatten sie sich Eradicator mitgebracht. Das Album ist das erste neue Material seit der Scheibe „Slaughter in the Vatican“(1990) und „The Law“ aus dem Jahr 1992! Mehr als 25 Jahre mussten die Fans darauf warten. Allerdings hatte […]

? Fotos: Near Castle 2019 – Stahlzeit

Wenn man schon keine Karten für Rammstein bekommt, dann ist ein absolut würdiger Ersatz eine Show von Stahlzeit – der Rammstein Tribute Show. Daher habe ich mich sehr darauf gefreut, sie auf dem Near Castle endlich mal live sehen zu können. Mit Maerzfeld waren sie bereits in Mülheim zu Gast, doch die Tribute Show konnte […]

? Fotos: Near Castle 2019 – Tri State Corner & Gothminister

Tri State Corner haben ihren ganz eigenen Sound mit auf das Castle Rock gebracht. Was das besondere ist? Die Mischung aus Rock mit dem Klang der Bouzouki, einer Laute, die vor allem in der griechischen Musik zu hören ist. Aber genau solche Mischungen machen es oftmals aus und so auch hier. Unsere Andrea hat bereits […]

? Fotos: Near Castle 2019 – Schattenmann & Null Positiv

Weiter ging es auf dem Near Castle mit Neuer Deutscher Härte von Schattenmann. Die noch recht neue Band feierte ihren ersten Auftritt auf dem Festival und rutsche durch den krankheitsbedingten Ausfall von The Fright noch einen Slot weiter an den Headliner, so dass sie ein bisschen mehr Zeit für mehr Songs hatten. Bei Null Positiv […]

? Fotos: Near Castle 2019 – Circus of Fools & Voodoma

Circus of Fools eröffneten Tag 2 des Near Castle. Hier ging es direkt richtig düster-rockig und härter zu. Aber auch bunt, denn dem Zirkus macht die Band aus Tübingen alle Ehre. Allerdings eher einem Zirkus des Horrors. Doch horror-mäßig waren sie absolut nicht: sie boten einen gelungenen Auftakt zum Festival und der Spaß auf der […]

?? Ob Drive-in-Konzerte wirklich die Lösung sind?

Cartoon: Nachteile von Drive-In-Konzerten

Da gibt es nichts zu diskutieren: Zu den am heftigsten Betroffenen der ganzen Maßnahmen gegen die CoVid-19-Pandemie gehören Menschen im Live-Musik-Geschäft. Klar, als Musik-Fan ist es doof keine Konzerte besuchen zu können und auch die Vorstellung eines Sommers ohne Festivals fühlt sich immer noch so unwirklich an, dass man es nicht glauben will. Aber was […]