Super700: Zweite Single heisst „S.T.T.S.M.C.“

Seit Oktober vergangenen Jahres erfreut sich die erste Single „Tango“ aus dem neuen Super700 Album „Lovebites“ (Affiliate-Link) sehr grosser Beliebtheit im Internet. Nur noch wenige Wochen sind es nun bis zur Veröffentlichung des Albums und bis dahin wurde noch eine weitere Single veröffentlicht. Sie trägt den Namen „S.T.T.S.M.C.“ (Somebody Tried To Steal My Car)“ und […]

Die Toten Hosen: Echo Nominierungen und Singlerelease „Alles was war“

Am 21.02. könnt Ihr einen ganz besonderen Auftritt der Toten Hosen bei der diesjährigen „Echo“-Verleihung erleben: Zusammen mit Birgit Minichmayr wird die Gruppe den Titel „Auflösen“ spielen. Birgit hatte das herausragende Stück auch auf dem aktuellen Nummer Eins-Album der Band, „In aller Stille“ mit eingesungen. Und über die „Echo“-Verleihung gibt es noch etwas zu berichten: […]

Quentin Lagonza – Quentin Lagonza

Gegründet wurde die aus Luxemburg stammende Band im Dezember 2005 von Gitarrist Josh und Bassist Serge (Tvesla). Das Line-Up wurde mit Sänger Joé (ex-Nerveuze) und Schlagzeuger Tom (ex-Bogislaus) vervollständigt. Nach einigen Gigs nahmen die Jungs eine 5-Track Demo mit „Mr. Yvil“ von der lokalen Rockband „John Mcasskill“ auf, welche im Juni 2006 erschien und Juli 2007 ausverkauft war. Quentin Lagonza nahmen noch einige andere Songs für diverse Compilations auf und spielten zahlreiche Shows in Luxemburg, Deutschland und Belgien. Ende 2007 verbrachten sie ihre Zeit damit, an einigen Ideen zu arbeiten, die sie Anfang 2008 im „Studio D“ in Folschette (Luxemburg) auf CD bannten. Das Album enthält nun 10 Songs und wurde in Luxemburg bereits am 14.11.2008 veröffentlicht.

The Stout – Locked And Loaded

Was zur Hölle soll eigentlich SKPONK sein?! Ganz einfach: Punk Riffs kombiniert mit Ska, einer Prise Rock’n’Roll und mehrstimmigem Gesang. Achja, Bläser dürfen natürlich auch nicht fehlen. Oder ganz einfach ausgedrückt: SKPONK ist Ska-Punk. Die sieben Jungs aus dem Österreichischen Graz versuchen, dem Ska ein neues Gewand zu verpassen und so mischen sie eben andere Musikstile dazu. Eigentlich keine neue Idee und so manche Band hat dies schon mit Bravour umgesetzt. Man erinnere sich an „Santeria & The Porn Horns“, die mit ihrer Mischung aus Ska, Rock, Punk und Reggae für Wirbel sorgten. Und genau wie die Jungs von Santeria versuchen auch „The Stout“, ein bisschen Leben in die Bude zu bringen – auf der Bühne und auf CD. Alles fing 2006 mit dem Album „Brainwashed“ an. Während zahlreichen Gigs in Zentraleuropa teilten sie die Bühne mit namhaften Bands wie den Mad Caddies, Emil Bulls, Alkbottle, Grossstadtgeflüster, Eternal Tango und vielen anderen. Und gerade zeitlich passend zum hoffentlich baldigen Ende des Winters liefern sie ihr aktuelles Album „Locked And Loaded“ ab – die perfekte Einstimmung auf den Frühling.

Edguy: Konzerte in Oberhausen und Köln abgesagt

Leider müssen Edguy ihre Shows in Köln und Oberhausen heute und morgen krankheitsbedingt absagen. Tobias Sammet befindet sich zwar schon wieder auf dem Wege der Besserung, allerdings sind Konzerte noch nicht möglich. Die Termine werden am 11.02. (Köln) und am 12.02. (Oberhausen) nachgeholt. Die Karten behalten ihre Gültigkeit. Alle anderen Termine finden nach bisherigen Angaben […]

In Extremo: Sängerkrieg-Tour wird fortgesetzt

Auch in diesem Jahr sind die Vagabunden von In Extremo nicht müßig und werden ihre Sängerkrieg-Tour fortsetzen. Der Tourstart ist im Mai, der Vorverkauf beginnt ab sofort, Tickets gibt es z.B. bei eventim (Affiliate-Link) Auch in Spanien sind einige Termine geplant. Desweiteren läuft die Produktion der DVD zur Tour bereits auf Hochtouren. Das Konzert am […]

Saga mit neuem Sänger und Album auf Deutschlandtour

Saga kommen im April/Mai 2009 mit neuem Sänger und neuem Album auf Deutschlandtour. Kurz vor dem Start von Sagas Europatour 2009 erscheint zudem eine neue CD, die den Namen „The Human Condition“ trägt. Im Rahmen jeder ca. 90-minütigen Show wird es natürlich nicht nur Songs vom aktuellen Album zu hören geben, sondern auch Klassiker aus […]

Ein neues Festival namens „The Great Wide Open“

Internationale Top-Live-Rockacts, ein schönes Gelände samt Parkgelegenheit in unmittelbarer Nähe, ausreichend Sitzplätze, kompetente Kinderbetreuung, hervorragende Verpflegung, saubere Toiletten, spezielle VIP-Tickets: Das sind die Pluspunkte mit denen das „Great Wide Open“ ab 2009 jährlich neue Qualitätsmaßstäbe bei Festivals setzen und sich von anderen Veranstaltungen dieser Art abheben möchte. Das Debüt des „Great Wide Open“ startet mit […]

Super 700 „Lovebites“ am 27.02.2009

Die Zahl 700 ist wie wir wissen eine heilige Zahl: Jeder Dschungeltempel hat 700 Eingänge, es gibt 700 Todsünden, die berühmten 700 Berge, die Legende von den 700 Gewürzen des Alu Ben-Grachir, und – es gibt Super 700. ;-) Die Band besteht aus sieben Musikerinnen und Musikern und das sind sieben Spezialtalente, sieben Rastlose, sieben […]